DBU Ausstellung »MenschWelt«

Vom Sportwagenfahrer zum Bahnreisenden

Background_Forest

Vom Sportwagenfahrer zum Bahnreisenden: Mobilität, Essen, Kleidung, Energie, Wohnen – mit unserem privaten Konsum tragen wir zu über 60 Prozent der globalen CO2-Emissionen bei. Dirk Gratzel will das ändern. Daher nahm er seinen Lebensstil, wissenschaftlich unterstützt durch die Technische Universität Berlin, unter die Lupe. Erstes Ergebnis: Mit 27 Tonnen CO2-Emissionen lag er seinerzeit 15 Tonnen über dem deutschen Jahresdurchschnitt. Der Unternehmer stellte sein Leben radikal auf den Kopf und schildert in seinem Vortrag von den täglichen Herausforderungen und seinen beachtlichen Erfolgen beim Einsparen von klimaschädlichen Emissionen.

Deutschland
Video
Vortrag
DBU Ausstellung »MenschenWelt«
November 2019

weitere Publikationen

Menü